Gross-Button_leolea_signalblau

leolea
lebensorte und lebensart für kinder

news

29. April 2017 | Tag der offenen Tür in der Kita Tiefenau, Bern

Besuchen Sie uns am Tag der offenen Tür und lernen Sie die Kita Tiefenau und das Team rund um Betriebsleiter Till Gerber persönlich kennen.

Samstag, 29. April 2017 von 10.00 – 14.00Uhr

Erfahren Sie mehr über die Kita Tiefenau

 

August 2017 | Kita und Kindergarten unter einem Dach, Kita Spittel, Bern

spittel news In der Kita Spittel besteht ab Schuljahr 2017/2018 zusätzlich das Angebot eines integrierten, anerkannten Kindergartens. Dieser ermöglicht auch für Kindergartenkinder eine Ganztages- und Ganzjahresbetreuung.

Erfahren Sie mehr über den integrierten Kindergarten

 

 

Mai 2017 | Neueröffnung Kita Jardin du Paradis, Biel

Jardin du Paradis NewsIm aufstrebenden Gurzelen Quartier in Biel, mitten in der grosszügigen und grünen Wohnüberbauung Jardin du Paradis, eröffnen wir im Mai 2017 eine neue Kita.
Unsere Kita führen wir bilingual. Die Mitarbeiter/innen sprechen mit den Kindern in ihrer deutschen oder französischen Muttersprache. Dies ermöglicht den Erwerb einer zusätzlichen Sprache in Alltagssituationen, ungezwungen und auf natürliche Art und Weise.

Lernen Sie die Kita Jardin du Paradis kennen

kinderorte

Hier sehen Sie eine Auswahl unserer vielseitigen Kinderorte in der Region Bern und Luzern.

leolea

leolea ist eine moderne, kundenorientierte und innovative Organisation rund um die familienergänzende Kinderbetreuung. Wir entwickeln überzeugende und individuelle Lösungen für Familien, Gemeinwesen und Unternehmen.

offene stellen

Möchten Sie mit uns arbeiten?

Sie sind eine Fachfrau Betreuung Kind/Kleinkinderzieherin mit Fachausweis? Für unsere neuen und bestehenden leolea Betriebe haben wir immer wieder offene Stellen für engagierte und qualifizierte Fachpersonen als Gruppen- oder Betriebsleiterin.

Die leolea Betriebe bieten ein modernes pädagogisches Konzept, ein entwicklungsorientiertes und unterstützendes Arbeitsumfeld sowie attraktive Arbeitsplätze in Stadt und Kanton Bern sowie Luzern.